Naturheilkundliche Labordiagnostik

Spagyrisch hergestelltes Urinkristallbild

 

Mit Hilfe von Labor- Urin- Kristallanalysen, die ich in Auftrag gebe, (HSI Spagyrik Institut), können genaue und detaillierte Messungen und Auswertungen gemacht werden.

Sie geben über den Gesundheits- und Energiezustand des Patienten Bescheid. 

Dafür wird aus der spagyrisch aufbereiteten Substanz, die auch Basis für ihre Arzneimittel darstellt, im Labor ein Kristallisat angefertigt und dann ausgewertet. Siehe auch: www.hsi-spagyrik.de

Der Begriff "Spagyrik" wird dem Alchemisten und Arzt Paracelsus zugeschrieben und drückt in seinen beiden Wortstämmen; spao = ich trenne und ageiro = ich verbinde, das grundlegende Prinzip der spagyrischen Arbeitsweise aus. Man trennt eine Substanz in ihre drei Ebenen und führt sie nach erfolgter Reinigung wieder zusammen. Im Blut wie auch im Urin sind alle wichtigen Informationen über den Zustand des Körpers, der Seele wie auch des Geistes vorhanden. Somit stellt sie DIE ganzheitliche Laboruntersuchung dar. 

 

 

Zurück…

Haben Sie Fragen?

* Pflichtfelder